turgor potential

turgor potential

Glossary of Biotechnology for Food and Agriculture . 2015.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Look at other dictionaries:

  • Turgor — Turgor, die Festigkeit pflanzlicher Gewebe bedingender, durch die Zellsaftkonzentration der Vacuole hervorgerufener Spannungszustand der Zellen. Die in den Capillaren der Zellwand befindliche Lösung ist niedriger konzentriert als der Zellsaft in… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Turgor — Osmotische Zustände einer Pflanzenzelle (Plasmolyse) Als Turgor (auch Turgordruck) wird in Pflanzenphysiologie und Zellbiologie der Druck des Zellsafts auf die Zellwand bezeichnet. Ist der osmotische Wert in der Zelle höher als im umgebenden… …   Deutsch Wikipedia

  • turgor pressure — noun : the actual pressure developed by the fluid in a turgid plant cell as a result of endosmosis as contrasted with the potential maximum pressure that fluid of the same concentration could theoretically develop …   Useful english dictionary

  • Water potential — is the potential energy of water per unit volume relative to pure water in reference conditions. Water potential quantifies the tendency of water to move from one area to another due to osmosis, gravity, mechanical pressure, or matrix effects… …   Wikipedia

  • wall pressure — Pressure that a cell wall exerts against the turgor of the cell contents. Wall pressure is equal and opposite to the turgor potential …   Glossary of Biotechnology

  • cell — cell1 cell like, adj. /sel/, n. 1. a small room, as in a convent or prison. 2. any of various small compartments or bounded areas forming part of a whole. 3. a small group acting as a unit within a larger organization: a local cell of the… …   Universalium

  • Osmotisch — Als Osmose (von griechisch ὠσμός, ōsmós = „Eindringen, Stoß, Schub, Antrieb“) wird in den Naturwissenschaften der gerichtete Fluss von Molekülen durch eine semipermeable (auch: selektiv permeable) Membran bezeichnet. Osmose ist für viele Abläufe… …   Deutsch Wikipedia

  • Osmotischer Druck — Als Osmose (von griechisch ὠσμός, ōsmós = „Eindringen, Stoß, Schub, Antrieb“) wird in den Naturwissenschaften der gerichtete Fluss von Molekülen durch eine semipermeable (auch: selektiv permeable) Membran bezeichnet. Osmose ist für viele Abläufe… …   Deutsch Wikipedia

  • Salzkraft — Als Osmose (von griechisch ὠσμός, ōsmós = „Eindringen, Stoß, Schub, Antrieb“) wird in den Naturwissenschaften der gerichtete Fluss von Molekülen durch eine semipermeable (auch: selektiv permeable) Membran bezeichnet. Osmose ist für viele Abläufe… …   Deutsch Wikipedia

  • Osmotic pressure — Morse equation redirects here. For the potential energy of a diatomic molecule, see Morse potential. For the functions in differential topology, see Morse theory. Osmotic pressure on red blood cells Osmotic pressure is the pressure which needs to …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”